Archiv für Juni 2016

Wir bei der Ökofete 2016

Was für ein toller Tag, nur gleich nach dem Aufbau konnte man unseren „Vorsicht Freihandel“-Stand noch erkennen, danach sammelten sich Trauben von Leuten, um sich über TTIP, CETA und TiSA zu informieren und die Verfassungsbeschwerde gegen CETA zu unterschreiben! 291 ausgefüllte Formulare schicken wir heute an „Mehr Demokratie“. Vielen Dank an die StandbetreuerInnen und die BesucherInnen unseres Standes!

Spätestens am 17.9.16 zur Großdemo in Leipzig werden wir uns wiedersehen !!

Ökofete 2016

Newsletter Juni 2016

Unsere Demo am 28. Mai war ein voller Erfolg: Etwa 2000 Menschen demonstrierten mit uns, wir haben dem anwesenden Sigmar Gabriel die Meinung gegeigt und das Feedback war überaus positiv. Ein breites Bündnis freihandelskritischer Organisationen – attac, ver.di, Die Linke, BUND, Greenpeace, SPD Leipzig Südwest, die Grünen, Katholische Arbeitnehmerbewegung KAB, Pax Christi und der Ökolöwe – hat zusammen mit dem Netzwerk Vorsicht Freihandel erneut gezeigt, wie stark der Protest gegen CETA und TTIP in der Gesellschaft verankert ist. Weitere Details zu unserer Demo findet ihr im vorigen Blogartikel.

Wir klopfen uns auf die Schulter und müssen zugleich nach vorne schauen. Denn wenn die neoliberale Freihandelsidee ein weiteres Mal siegt, wird CETA noch diesen Herbst vorläufig angewendet. Es scheint so, als ob uns nur noch das Europäische Parlament davor bewahren kann.

Deswegen organisieren wir am kommenden Donnerstag, 9.6.2016, 19.30 Uhr (Uni Leipzig, Innenstadt-Campus, Hörsaal 4), eine Diskussionsveranstaltung mit der Europaparlamentarierin Constanze Krehl von der SPD.

Zum zweiten Teil des Newsletters (Details zur Veranstaltung, Hintergund, Aktionstag im September und aktuelle Entwicklungen):

(mehr…)